Literary Sketching

Literary-Sketching-Die_Moewe_Jonathan_Susanne_Dorendorff

Blick ins Skizzenbuch. Die Möwe Jonathan (Text: Richard Bach)

Am Anfang war das Bild. Dann kam die Sprache, die Schrift und das Schreiben. Doch dort, wo die Buchstaben an ihre Grenzen stoßen, weil sie Gefühle, Phantasie oder unergründliche Gedanken zum Ausdruck bringen sollen, dort sagt jedes Bild –  kombiniert mit der eigenen Handschrift – mehr als alle Worte. Dieses individuelle Zusammenspiel bringt einen ganz unbewöhnlichen Zauber hervor.